starthaus gmbh
   

EVA – Einstieg und Vermittlung in den ersten Arbeitsmarkt

für Migrantinnen und Frauen mit Migrationshintergrund 

Maßnahmeort:

Pirazzistraße15, 63067 Offenbach

Kontakt/Ansprechpartner:

Gabriella Szekely
Tel.: 069 8237862-15
E-Mail: gabriella.szekely@starthaus.org

Maßnahme-Laufzeit:

01.11.2016 bis 31.10.2017

Inhalt und Ziel der Maßnahme:

  • Entwicklung eines Qualifizierungs- und Weiterbildungsweges
  • Initiierung eines Qualifizierungs- und Weiterbildungsweges
  • Erarbeitung von beruflichen Perspektiven
  • Erarbeitung eines anderen Rollenverständnisses
  • Vermittlung von stabilen Deutschkenntnissen speziell im schriftsprachlichen Bereich
    (die Vermittlung von berufsbezogenen Deutschkenntnissen wird einen Anteil an der Gesamtmaßnahme von 25% nicht überschreiten)
  • Arbeit mit der Bedarfsgemeinschaft
  • Aktivierung von persönlichen Ressourcen und Potentialen
  • Abbau von Hemmnissen
  • Initiierung von Umschulungen
  • Integration in den ersten Arbeits- und Ausbildungsmarkt
  • Qualifizierung und Erprobung in sechs Tätigkeitsfeldern
  • Bildungsberatung
  • Hilfestellung bei der Anerkennung von Schul- und Berufsabschlüssen
  • Begleitung der Integration

 

Titelfoto Qualifizierung von Migrantinnen

Weitere Informationen:

EVA Einstieg und Vermittlung zum ersten Arbeitsverhältnis

PDF-Datei Download Flyer

Ein Projekt der   

MainArbeit. Kommunales Jobcenter Offenbach